Suche
  • Design, Leben, Kultur Blog
  • Don't kill my vibe
Suche Menü

An Ostern Eier bemalen

Normalerweise sind wir immer zu spät dran. Die Utensilien liegen meist schon längst bereit, doch die Zeit macht uns immer einen Strich durch die Rechnung. Wie auch schon im letzten Beitrag erwähnt, kommen solche Feiertage doch immer viel zu plötzlich und die gewonnene Freizeit wird ASAP verplant. Es besteht also während der Feiertage null Chance etwas spontanes dazwischen zu schieben. Deswegen haben wir uns Freitag zusammen hingesetzt, entspannende Jazz Musik aufgelegt und angefangen Eier zu bemalen. Einfach so, Stundenlang und in feinster Kleinarbeit. Wir haben geschwiegen und unsere Hände arbeiten lassen.

Ostereier bemalen kann nämlich wunderbar modern und entzückend sein. Die bemalten Eier müssen nicht aussehen, wie aus Omas Osternest. Mustern und Farben sind hier keine Grenzen gesetzt. Je bunter, desto besser oder lieber mal monochrome Freunde zaubern? Wir haben uns einfach Eier vom Bauernhof geholt, ausgeblasen und mit Finelinern und der richtigen Grifftechnik angefangen zu malen.

Habt ihr auch Eier bemalt und seid mächtig stolz, dass sie auf dem ,Ostertisch‘ eine Bereicherung sind?

ostereier bemalen

IMG_0077

IMG_0087

IMG_0262

IMG_0274

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.