Suche
  • Design, Leben, Kultur Blog
  • Don't kill my vibe
Suche Menü

Porzellan / Unsere Lieblingsstücke 2015

Wir finden ja, dass Porzellan ein häufig unterschätztes Material ist. Weils brüchig ist, viele an Omas Geschirr denken und das ganze doch sowieso eher ein Mädchen-Material ist. Töpfern, Malen, da wird alles in einen Topf geworfen. Bereits in der Uni wurde unsere These durch die vorwiegend weibliche Präsenz im Porzellan Atelier stetig gestützt. Nun gut, vielleicht ist es auch so, weil wir uns mehr hinreißen lassen von niedlichen Formen, weichen Farben und filigranen Produkten. Porzellan wird nämlich häufig verwendet, um Vasen, Dosen oder andere Aufbewahrungsmittelchen zu kredenzen. Und da stehen die Männer ja nicht so drauf, auf ,Rum-Steh-Zeugs‘.

Dabei kann Porzellan so wundervoll sein und ist ein klasse Material, welches wirklich nicht so leicht zu verarbeiten ist. Deswegen Hut ab und jetzt Augen auf: Unsere neueste Liebe gilt den Porzellandosen vom Studio Kulor und den zipfeligen Dosen/Vasen von feinedinge.

Wir würden am liebsten das ganze Bad und die Küche mit diesen Dosen zupflastern, so verrückt sind wir heute Morgen nach diesen Porzellanwundern. Beide Studios stellen ihre Podukte selber her. Handmade vom Feinsten. Wir finden es ja wirklich klasse, wenn jedes Produkt seine eigene Note hat, vielleicht ein bisschen krumm ist und schön individuell.

Neon meets Porzellan, ein schöner farbiger Hingucker für jeden Raum. Wir sind so verknallt und können es nicht oft genug sagen und euch damit auf die Nerven gehen.

kulor2
kulor 1
kulor
KULØR_1
Produkte von KulØr, gibts hier zu kaufen.

ALiCE_news_coral_kl_03

alice_salt_pepper_08_e628eafb9b

ALiCE_teapots_1_04_e33eacd4d1
elle-S_04_88c8ffa339
idols_petrol_03_febbbc6436
smarties_LARGE_kl_04_f5bd8464c4
smarties_LARGE_kl_06_f6ab6f85d6
Alles von ,feinedinge‘ findet ihr in ihrem online Shop oder im Laden in eurer Stadt (auf ihrer Website könnt ihr nachschauen, ob sie einen Shop bei euch haben!)

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. „Wir finden ja, dass Porzellan ein häufig unterschätztes Material ist“ – ihr sprecht mir da aus der Seele! Die Assoziation mit Porzellan ist in vielen Kreisen der Gesellschaft noch sehr einseitig, viele kon­no­tie­ren Porzellan noch mit altmodisch, instabil und feminin. Ich bin anderer Meinung und schließe mich eurer Meinung an.
    Porzellan ist ein tolles Material, und es gibt es in so vielfältiger Form. Ob Teller, Tasse oder Vase; es sind alles schöne Einzelstücke und geben zusammen ein schönes Gesamtwerk. Die von euch gewählten Bilder finde ich bezaubernd, die Kannen finde ich persönlich äußerst bewundernswert! Momentan suche ich selber nach passendem Porzellan für meine neue Wohnung, und freue mich über jede Anregung. Mich beeindruckt auch das italienische Porzellan, aufgrund der Charakteristik und des Designs.

    Ein toller anregender Blogeintrag! 🙂

    Liebe Grüße!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.