Suche
  • Design, Leben, Kultur Blog
  • Don't kill my vibe
Suche Menü

Shopping Tipp im Herbst

Interior-art-aufbewahrung-uhr-dontkillmyvibe

Wenn draußen die Temperaturen sinken, wird die Kleidungsschicht verdoppelt und die Heizung aufgedreht. Dann wird es Zeit, dass man sich Gedanken über eine wintertaugliche Hautpflege macht, ein gemütliches Licht anknipst und die Wolldecke aus der Mottenkiste kramt. Apropo Hautpflege, wir sind momentan voll auf dem Naturtrip und schwören auf Produkte ohne viel Schnickschnack. Wie zum Beispiel Shea Butter oder ein selbst gemixtes Peeling aus Salz und Honig. Da die Tage jetzt auch noch merklich kürzer werden,

verbringen wir Abends gerne ein bisschen Zeit am Laptop, um in Interior Shops zu stöbern. Für unseren Shopping Tipp im Herbst waren wir auf den Seiten Poster Club und myhomeflair im wilden Kaufrausch unterwegs. Ein bisschen Kunst an den Wänden kann ja nie schaden. Da greifen wir momentan gerne zu Illustrationen von herbstlichen Motiven, wie zum Beispiel Tannenzapfen. Oder ein bisschen abstrakte Kunst von Seventy Tree in rosa und grau. Insgesamt wollen wir im Herbst ein bisschen mehr Sinnlichkeit in unsere vier Wände bringen, mit einer Kombination aus warmen Erdtönen,wie sie unter anderem vorgestern im Artikel vorgestellt wurden, einem schönen Licht und einer schicken Pflegeserie von LA Bruket. Das Stimmungslicht könnte zum Beispiel die kleine Stehleuchte von Menu sein. Die weiße Glaskuppel macht ein angenehmes Licht und über den Drehknopf hat man sogar eine Dimmfunktion. Eine Badewanne haben wir leider nicht in unserem trauten Heim, das wäre nämlich einfach perfekt bei dem Wetter. Aber das Badewetter tricksen wir uns einfach mit den richtigen Accessoires schön.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.